UNTERNEHMEN

HPDC Giesserei, Hersteller für die Zulieferindustrie, vor allem aber Ihr globaler Berater für alle Projekte

Tecopress

Von der Ausarbeitung von Projekte , weit bis der industrielle Verarbeitung, gilt Tecopress als Problem Solver. Wir sind verantwortlich für den gesamten Projekt, bis zur Auslieferung des fertigen Bauteils.

Ein breites Spektrum an Dienste und Erfahrungen zu Ihrer Verfügung: Giesssimulation, Werkzeug- und Automationsdesign, Produktionsverfahren, Prüfungen um volle Rückverfolgbarkeit des Bauteils und Prozesse zu garantieren


UNSER ARBEIT

170 Mitarbeitern, die ihre Professionalität in unserem Werk einsetzen. 28000 mq - 14000 neu gebaut, wo Rationalität und Effizienz unseren alltäglichen Arbeit fuhren

Um hervorragende Ergebnisse im Bereich Metallurgie zu erreichen, verfügen wir über fortschrittliche Werkzeuge , wie z. B 17 Druckgussanlage - 10 mit hochmoderneste Ausstattungen wie Thermographie, 4 Schmelzhofen, wo verschiedenen Legierungen gleichzeit zur Verfügung sein können, 3 Röntgengeräte mit Computer Tompgraphy in unseren neuen Qualitätsabteilung

Das hohe Niveau an Kompetenz, das wir in den letzten 50 Jahren entwickelt haben, macht uns zu einem wichtigen Partner. Von der Hersellung von Motor Kurbelgehäuse - für Benzin- und Diesel- Anwendungen - die höhe mechanische Festigkeit benötigen, bis hin zu modernsten Anwendungen, die auf eine nachhaltige Mobilität abzielen, wir liefern an einigen der grössten Hersteller weltweit, wie Audi, FCA, BRP, DUCATI, BOSCH, ZF, BMW e VOLKSWAGEN.

Die Digitalisierung unserer Prozesse war im Laufe der Jahre ein wichtiger Schritt, der es uns heute ermöglicht, den Prozess bis ins kleinste Detail vorherzusagen und in jeder Phase einen hervorragenden Erfolg zu garantieren.

UNSERE GESCHICHTE

Wir unterstützen unseren Kunden bei der Schaffung von erstklassige Produkte und begleiten Sie auf einem stetigen Wachstumkurs, seit 50 Jahren. Leidenschaft und Innovationsbereitschaft, Ernsthaft und Technische Erfahrung bei der Herstellung von Aluminium Bauteile sind unsere Richtlinien seit 1971.

1971

UNTERNEHMENSGRUENDUNG

1971 entwickelten Enzo und Sergio Dondi ihre Geschäftsidee, mit der Bau der erste Industriehalle der neuen Betrieb, um Alluminium Gusskomponenten für Industrieanwendungen zu herstellen.

1985

HEIZKOERPERN FERTIGUNGSLINIE

Einige Jahre nach der Gründung wurde Sandguss aufgegeben und Druckguss eingeführt, dessen höchsten Anwendung war die Herstellung von Heizkörpern

1990
Tecopress

KOKILLENGUSSABTEILUNG

Bis Anfang 2000, blieb Kokillenguss das treibenden Element des Unternehmens, dann erhielt Druckguss in seiner Komplexität mehr und mehr Relevanz - dank dem Gewinn von neuen Kunden und der Herstellung immer komplexerer Bauteile.

1995
Tecopress

ERWEITERUNG DER SCHMELZHOFENABTEILUNG

Die Erweiterung der Schmelzhofenabteilung ermöglicht Tecopress, wichtige Experimente mit Partnern und Herstellern von speziellen und innovativen Legierungen durchzuführen- wie Magsimal, Silafont und Aural.

1999
Tecopress
2004
Tecopress

ERNEUT GIESSEREIABTEILUNG

2001 wurde eine neue Giessereiabteilung gebaut, in dem 7 grosse Maschinen installiert wurden - im Grösse von 1200 bis 3500 Tonne- für die Produktion von Automotive- Motorrad-, Industrie- und Beleichtungsindustrie Bauteile.

2007
Tecopress

MODERNISIERUNGSPROZESS

Mitte del 2000er Jahre begann das Unternehmen einen Modernisierung- und Anpassungsprozess, was auch die Konzepte ihren Arbeitseinteilung betrifft. Es wurden schlanke Produktionslogiken eingeführt, so wie neue Betriebstechniken und Strategien (SMED, TPM-Prinzipien).

2014

WIEDERAUFBAU NACH DER ERDBEBEN

Das Erdbeben von 2012 änderte dann plötzlich das Unternehmensgeschichte - da 50 Prozent der Gebäude und Produktionsanlagen insgesamt zerstört wurden. Wiederaufbau der neuen Giesserei begann im 2014, wobei die modernste Bautechniken und die fortschrittlischten Produktionstechnologien zum Einsatz kamen, die das Unternehmen zu einem der fortschrittlichsten Europas gemacht haben.

2017
Tecopress

ERFOLGREICHE EINSATZ VON PROTOTYPMASCHINEN

Seit 2017 wurden die erste zwei nach eigenen spezifischen Vorgaben entwickelten Druckgussinsel gebaut , durch einer Partnerschaft, die sich als ausserst strategisch erwiesen hat. Diese Technologie wird heutzutage in der Gesamtheit der neuen Prozessanlagen eingesetzt.

2019
Tecopress

HOCHSTE EFFIZIENZ NACH DER ERDBEBEN

Sensorierung, Digitalisierung und Industrie 4.0 Planning hielten in jeden Betriebsprozess Einzug . Selbst die Schmelzhofenabteilung ist heute mit modernster Rohstoffverfolgungstechnologie ausgestattet und auf der höchsten Energieeffizienz ausgerichtet.

2020
Tecopress

NEUE GIESSANLAGE

Die neue Betriebsgebäude sind mit ausgereifte Druckgussinseln ausgestatten, so wie mit Beleuchtugs- und Mikroklima- Managementsysteme, die das Leben in den Produktionsabteilungen angenehm machen. Das Wohlergehen der Menschen bei der Arbeit - nach einer langen Zeit voller Beschränkungen wegen der Wiederaufbauprozess - steht fest im Mittelpunkt der Bemühungen unserer Firma.

2021
Tecopress

WELTWEITE PRAESENZ

Tecopress erreichte eine weltweite Präsenz durch die Beteiligung an dem Bau einer Produktionsstätte in Mexico- in Zusammenhang mit Siete Leguas Automotive, Teil der Siete Leguas Group. Diese Partnerschaft ist ein wichtiger Bezugspunkt was der Herstellung von bearbeiteten Aluminium Bauteiln im USMCA (vorige NAFTA) Markt geworden.

Jobs & Karriere

Unser Erfolg liegt in der Eigenschaften unsere Leute.
Wir möchten dass unseren Mitarbeiter einen herausfordernde Arbeitsumfeld finden. Damit wird das Gefühl von Zugehörigkeit verstärkt und Weiterentwicklung und Professionalität fördert, mit Hilfe ein kontinuerlicher Dialog und vollstes Vertrauen.

All rights reserved 2016 Tecopress S.p.A. | P.IVA 00080190382 | Privacy e cookie Policy | Codice Etico | Politica Integrata Qualità-Sicurezza-Ambiente